Text 32

<b>Kreuz – Wort – Rätsel</b>

Vielleicht ist das gekreuzigte Wort
wirklich das grösste Rätsel geblieben.
Göttliche Worte –
definiert und interpretiert,
neu geformt und wiedergegeben…
wieder und wieder gekreuzt.

Rätselhafter als jemals zuvor
lösungsbedürftig
erlösungsbedürftig
lösungsunfähig…
Das Wort des Lebens
ist zu Tode gekommen.

Aufgehängt und festgenagelt,
leblos und todesstarr,
zwischen Himmel und Erde schwebend –
menschgewordenes göttliches Wort.
Du kannst nicht zurück, um dich zu erden
und nicht empor, um zu strahlen.

Einst fiel das Wort
inmitten der Nacht
auf die Welt,
ganz klein
von allen zu verstehen.
Ausdruck der Liebe.

Es fiel der Kirche in die Hände
und wurde zum Kreuz-Wort-Rätsel.

Marianne Sedivy

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen