Jüdisches Christkind

Ich habe eine Kippa mitgebracht. Das ist eine kleine, kreisrunde Kappe. In manchen jüdischen Familien tragen die Männer so eine Kippa. Manchmal laufen auch die Jungs schon mit einer Kippa auf dem Kopf herum. Sie wissen: wenn sie groß werden und ihren 13. Geburtstag feiern, veranstalten ihre Eltern ein großes

Weiterlesen

Von Tannen und Bäumen

Rupfi ist in diesem Jahr der am meisten bedauerte Weihnachtsbaum Deutschlands. Rupfi heißt der Weihnachtsbaum auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt. Er hat eine eigene Facebookseite und 5791 Follower (20.12.2018). Es ist ihm anzusehen, wie der trockene Sommer seinen Zweigen und Nadeln zugesetzt hat. Doch Spott und Hohn über die „lichte Fichte“

Weiterlesen

Judenchristen und Heidenchristen – Kerngemeinde und Taufscheinchristen? Nehmt einander an!

Liebe Gemeinde, noch 8 Tage, dann ist endlich Weihnachten. Endlich oder schon, je nach Sichtweise. Für Kinder sicherlich endlich, weil endlich das Warten ein Ende hat. Für viele Erwachsene schon, weil Weihnachten jedes Jahr so plötzlich kommt, so unvorhergesehen. Und dann muss plötzlich „Friede-Freude-Eierkuchen“ sein. Denn Weihnachten ist ja schließlich

Weiterlesen

Geburtsdatum: 24. Dezember 2014

Predigt zu Lukas 2,1-14: Gottes Liebe und Wahrheit erfülle unsere Gedanken und unsere Herzen. Amen. Liebe Gemeinde, Weihnachten ist die Zeit der Geschichten, im Advent war das für mich die entspannteste Zeit: eine Kerze anzünden und eine Geschichte hören. Darum erzähle ich Ihnen heute morgen auch eine Geschichte. Es war der

Weiterlesen

Strohhalm und Strohstern

Ich habe einen Strohhalm mitgebracht, wie er in der Krippe gelegen haben könnte, auch wenn das so gar nicht in der Bibel steht. Dieser Halm ist besonders schön, denn ich habe ihn gehütet. Das Stroh in der Krippe war bestimmt zerknickt und stachelig. Ein Bettchen für ein neugeborenes Baby sieht

Weiterlesen

Vom Warten

Amazon will künftig mit Drohnen ausliefern. Die können zwar nur im Umkreis von 12 km fliegen und nur 120 m hoch. Da sind dann Zusammenstöße in der Luft zu erwarten. Aber dafür landen Bücher und CDs innerhalb von einer halben Stunde im Vorgarten. Oder purzeln sie sogar durch den Schornstein

Weiterlesen

1914: Friede auf Erden

Heute vor genau 90 Jahren wurde Friede auf Erden. ** Genau so, wie es die Engel den Hirten auf den Feldern von Betlehem gesungen hatten: Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens. Und zwar mitten im Krieg. Im 1. Weltkrieg.

Weiterlesen

Das 7-milliardenste Kind

Am 30. Oktober 2011 um 23.58 Uhr brach in einem Krankenhaus in Manila ein Blitzlichtgewitter aus. Zwei Minuten vor Mitternacht wurde ein kleines philippinisches Mädchen geboren. Sie war 2,5 kg schwer. Journalisten aus aller Welt dokumentierten das Ereignis im Kreißsaal. Ein Vertreter der UNO überbrachte einen Kuchen. Danica May Camacho

Weiterlesen

Volkszählung 2011

Die Volkszählung brachte für Leute wie Maria und Josef – und das waren die meisten damals – die Volkszählung brachte für die Leute nur eins mit sich: Ärger und jede Menge zusätzlichen Aufwand. Schließlich klingelten keine ehrenamtlichen Interviewerinnen und Interviewer an der Haustür.

Weiterlesen

Stroh und Rosen

Ich habe heute eine Rose für die Krippe mitgebracht. Normalerweise ist ja das Stroh drin. Das ist stachelig und raschelt, es duftet nach Stall und ist Streu und Futter für die Tiere. Die Futterkrippe gehört in den Stall, zu den Tieren. Aber ein Kind? Wer würde wohl ein Kind darauf

Weiterlesen

Das andere Bethlehem

Es war viel los an diesem ersten Heiligabend in Bethlehem. Die Beamten schwitzen über Steuerlisten und Statistiken. Überall mussten die Abrechnungen noch fertig werden. Viele hatten Freunde und Verwandte zu Besuch, und die Gäste wollten alle versorgt sein. Die Kinder freuten sich über die Abwechslung und die Alten über Gesichter,

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen