Über das Böse (am Michaelistag)

Das Böse kommt unscheinbar daher. Unvermittelt. Unvermutet. Es steht neben dir am Spielfeldrand und sieht seelenruhig zu, wie die Situation plötzlich eskaliert. Nach einem Foul an einem ihrer Mitspieler rastet die gegnerische Fußballmannschaft völlig aus. Mehrere Spieler rennen auf den Übeltäter zu. Boxen, treten, schlagen. An den Kopf, in den

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen