Kirche in der Stadt

Im September war unser Pfarrkonvent in Berlin zur Weiterbildung „Kirche in der säkularen Gesellschaft“. Wir waren zu Besuch bei Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein, die in unserem Kirchenblättchen von August / September 2018 auf der Titelseite abgebildet war (jacobigemeinde-sangerhausen.de). Kirche in Berlin – das sind 15 % Evangelische, doch es schwankt stark.

Weiterlesen

Geburtsdatum: 24. Dezember 2014

Predigt zu Lukas 2,1-14: Gottes Liebe und Wahrheit erfülle unsere Gedanken und unsere Herzen. Amen. Liebe Gemeinde, Weihnachten ist die Zeit der Geschichten, im Advent war das für mich die entspannteste Zeit: eine Kerze anzünden und eine Geschichte hören. Darum erzähle ich Ihnen heute morgen auch eine Geschichte. Es war der

Weiterlesen

Strohhalm und Strohstern

Ich habe einen Strohhalm mitgebracht, wie er in der Krippe gelegen haben könnte, auch wenn das so gar nicht in der Bibel steht. Dieser Halm ist besonders schön, denn ich habe ihn gehütet. Das Stroh in der Krippe war bestimmt zerknickt und stachelig. Ein Bettchen für ein neugeborenes Baby sieht

Weiterlesen

Das 7-milliardenste Kind

Am 30. Oktober 2011 um 23.58 Uhr brach in einem Krankenhaus in Manila ein Blitzlichtgewitter aus. Zwei Minuten vor Mitternacht wurde ein kleines philippinisches Mädchen geboren. Sie war 2,5 kg schwer. Journalisten aus aller Welt dokumentierten das Ereignis im Kreißsaal. Ein Vertreter der UNO überbrachte einen Kuchen. Danica May Camacho

Weiterlesen

Christus im Gefängnis

Sie haben ihn ins Gefängnis geworfen. In ein schwarzes, gähnendes Loch, zu den Ratten, die durch das vermodernde Stroh huschen, zu den Elenden und Vergessenen, denen die Augen trüb geworden sind und die Haare verfilzt und verlaust. Wenn hier jemand überlebt, ist es die Hoffnungslosigkeit.

Weiterlesen

Volkszählung 2011

Die Volkszählung brachte für Leute wie Maria und Josef – und das waren die meisten damals – die Volkszählung brachte für die Leute nur eins mit sich: Ärger und jede Menge zusätzlichen Aufwand. Schließlich klingelten keine ehrenamtlichen Interviewerinnen und Interviewer an der Haustür.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen