Kyrie 843

Manchmal fehlt uns diese Gewissheit.
Manchmal fühlen wir uns so,
als wären wir von dir getrennt,
ganz weit weg …
Manchmal lassen wir es zu,
dass unsere Sorgen und Nöte,
unser Leid und unsere Angst
uns von dir trennen.
Dann kommst du zu uns
und lädst uns ein;
denn zu dir dürfen wir rufen:
Herr, erhöre uns
und erbarme dich unser …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen