Kyrie 791

Für Vieles,
was falsch läuft
in unserem Leben
suchen wir Schuldige,
Herr,
wir brauchen Sündenböcke,
denen wir unsere Schuld
aufladen können,
auf die wir alles
schieben können.
Wir verstecken uns
hinter anderen,
hinter unseren Genen
oder deinem Weg,
der uns
in die Irre leitete.
Alle Schuld sehen wir,
nur nicht unsere.
Und trotzdem dürfen wir
immer wieder
zu dir kommen
und rufen:
Herr,
erhöre uns
und erbarme dich unser …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen