Kyrie 666

Herr, unser Gott.
Du leuchtest uns als ein Licht in der Dunkelheit,
wann auch immer wir im Herzen betend uns an Dich wenden.
Aber wenn es mal schwer wird
und die dunklen Wolken Deiner Schöpfung heraufziehen im Leben,
dann wenden wir uns schnell ab.
Ausgerechnet wenn wir Dein Licht brauchen,
kehren wir Dir enttäuscht den Rücken.
Und wenn Du uns beschenkst,
dann vergessen wir oft,
dass wir durch Dein Licht
anderen in ihrer Nacht
zu Sternen und Mond werden sollen.
Durchdringe Herr alles,
was uns von Deiner Herrlichkeit trennt.

Herr, erbarme Dich …

Oliver Vogelsmeier

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen