Kyrie 11

Zu dir,
Gott,
erheben wir unseren Blick,
vor dich kommen wir an diesem Morgen.
Wir danken dir,
dass wir erhobenen Blickes vor dich kommen dürfen,
und nicht mit niedergeschlagenen Augen vor dir stehen müssen.
Wir schauen zu dir auf –
und bitten dich,
dass du mitträgst,
was uns belastet;
wir blicken zu dir –
und wollen uns nicht fürchten vor den bösen Blicken;
wir sehen dich an –
und schauen in dein freundliches Angesicht.
Zu dir kommen wir,
Gott,
komme du zu uns,
wenn wir in der Stille zu dir beten.

Ev. Kgm. Gönningen

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen