Kyrie 1060

Ich kann sehen,
aber nicht immer erkennen.
Oft bin ich mit Blindheit geschlagen,
wenn es darum geht,
was wirklich wichtig ist
in meinem Leben.
Ich kann nicht sehen oder hören oder wahrnehmen,
wo ich gebraucht werde,
was Gott von mir will.
Ich stehe der Liebe Gottes im Wege
und verhindere,
dass Menschen geholfen wird.
Manchmal erkenne ich auch meine Schuld.

Zu dir dürfen wir rufen:
Herr erhöre uns
und erbarme dich unser …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen