Kollektengebet 744

Gott,
Suchende sind wir
in unserem Leben.
Das ist auch gut so;
dass wir uns umsehen
und die Welt
immer wieder neu
wahrnehmen.
Doch gib du uns auch Zeiten,
in denen wir zur Ruhe kommen können;
lass uns das Ziel entdecken,
für das sich das Leben lohnt.
Lass uns den Schatz des Lebens/
unseres Lebens finden,
von dem wir zehren können
heute und an allen Tagen
(bis in Ewigkeit).

Christina van Anken

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen