Kollektengebet 731

Du,
Gott,
hast deinen Geist
in die Welt gesandt
und sendest ihn
auch noch heute.

Öffne unsre Herzen
für sein Wirken,
dass wir mit unserer Kraft
und unserem Vermögen
das Beste tun.
Lass uns aber auch unsere Grenzen erkennen
und dankbar annehmen,
was Andere besser können.
Dein Geist
stärke unsere Gemeinschaft,
dass wir einander
wahrnehmen und annehmen
und miteinander an deinem Reich arbeiten.

Dies bitten wir
durch Jesus Christus,
deinen Sohn,
unsern Herrn,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und regiert
von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Sabine Schmidt

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen