Kollektengebet 494

Herr unser Gott,
in Deinem Namen
sind wir versammelt.
Du bist mitten unter uns.</p>

Wir bitten dich:
Lass uns ruhig werden.
Lenke unsere Sinne auf dich.
Lass uns deine Stimme hören.</p>

Wir sind unterschiedliche Menschen –
Durch dich gehören wir zusammen.

Schenke uns deinen Geist,
Phantasie,
Geduld
und Verständnis
füreinander …
Offenheit und Freundlichkeit
Auch für andere.</p>

Lass das Vertrauen zu dir wachsen,
und stärke unsere Hoffnung,
die trägt
auch durch Angst und Zweifel hindurch.</p>

Guido Hepke

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen