Fuerbitten 656

Dich bitten wir für deine Kirche,
Herr.
Schenke ihr Offenheit
für das Wirken deines Geistes.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Dich bitten wir für jeden Einzelnen von uns.
Bleibe bei uns
mit deinem Geist.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Sende du deinen Geist
zu den Mächtigen in Politik und Wirtschaft,
dass die Sehnsucht nach Liebe und Gerechtigkeit dort wächst.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Lass die Botschaft deiner Liebe
Raum greifen in dieser Welt,
dass Gewalt und Terror
ihre Macht verlieren.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Erneuere deine Kirche,
so dass sie immer wieder
die richtigen Antworten
auf Fragen der Zeit findet.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Erneure uns,
dass wir den Mut zu neuen Anfängen nie verlieren
und bereit sind,
anderen neue Chancen zu geben.
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

[Stille Fürbitte]
Zu dir rufen wir:
Herr,
erbarme Dich …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen