Fuerbitten 507

Wir bitten dich,
dass wir deine Wahrheit erkennen,
dass wir aus deiner Wahrheit heraus leben können.
Darum führe uns immer wieder zu dir,
lass uns deine Wahrheit umsetzen,
zum Wohle deiner Schöpfung.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Wir bitten dich,
lehre uns,
unser Leben recht zu gestalten.
Mache uns offen für die Not anderer,
für die Bedürfnisse anderer
und mach uns offen für Versöhnung und Menschlichkeit.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Wir bitten dich um deine Hilfe,
für alle Menschen,
die in Not und Elend leben.
Hilf,
wo unsere Kräfte zu schwach sind,
suche Menschen,
die du in deinen Dienst nimmst
um Hilfe zu geben.
Und wo wir nichts tun können,
da gib uns die Hoffnung,
dass bei dir nicht alles verloren ist.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Jürgen Grote

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen