Fuerbitten 356

Herr,
du Gott mit uns auf dem Weg unseres Lebens,
dem Weg unserer Anfechtungen und Kämpfe,
unserer Fragen und Leiden,
unserer Verzagtheit und Müdigkeit:
dich bitten wir um deine tröstende Gegenwart,
um deine aufrichtende Barmherzigkeit,
um deine Mut machende Liebe,
um deine Halt gebende Treue.
Dich bitten wir um deine Nähe,
dein Aufleuchten auf unserem Weg,
deine Gewissheit,
dass wir zu dir unterwegs sind,
wenn wir dieser Welt nicht entfliehen,
wenn wir sie aushalten,
wenn wir den Schmerz annehmen,
wenn wir der Resignation und der Flucht wehren
und unsere Hoffnung auf Veränderung festhalten.
Segne du unsere Liebe,
mit der wir dich bezeugen wollen,
segne unsere Friedensbemühungen,
mit denen wir dich ehren wollen,
segne unseren Glauben,
mit dem wir auf eine neue Erde in Gerechtigkeit für alle hoffen.
Segne uns,
damit wir standhaft bleiben können,
damit uns auf unserem Weg dein Weg entgegenkommt.
Und höre uns,
wenn wir dich gemeinsam anbeten:</p>

Vater unser …</p>

Reiner Kanzleiter

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen