Fuerbitten 322

Du schenkst uns ein neues Jahr.
Darum bitten wir dich:
Hilf uns in diesem neuen Jahr
deinen Willen zu leben,
das Gute zu tun,
das wir tun können.
Zu dir rufen wir: HERR, ERBARME DICH …

Wir bitten dich für die,
für die das vergangene Jahr
kein gutes Jahr war.
Krankheit, Trauer, Streit und
hat viele belastet.
Hilf ihnen trotzdem deine Liebe zu erfahren.
Zu dir rufen wir: HERR, ERBARME DICH …

Wir bitten dich für die,
die leiden,
weil sie Angst haben
vor dem Neuen das kommt,
vor Veränderungen am Arbeitsplatz,
in der Familie oder in der Familie,
vor Veränderungen in der Politik
und vor der neuen Währung.
Schenke ihnen Geborgenheit und Hoffnung.
Zu dir rufen wir: HERR, ERBARME DICH …

Wir bitten dich für die Fremden bei uns,
dass ihre Angst weicht
und sie uns als Brüder und Schwestern erleben.
Zu dir rufen wir: HERR, ERBARME DICH …

In aller Stille bringen wir die vor dich,
für die wir noch beten wollen.

<i>[STILLE]</i>

Zu dir rufen wir: HERR, ERBARME DICH …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen