Fuerbitten 315

Gott,
wir danken für alles Gelungene im vergangen Jahr,
wir danken für alles,
was du uns geschenkt hast.
Wir bitten dich,
für alles misslungene,
für all die Schuld,
die wir auf uns geladen haben.
Vergib du uns
und führe uns zu einem neuen Leben.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Wir bitten für alle Menschen,
die mit großer Angst und Sorge
in die Zukunft blicken.
Hilf ihnen,
im Vertrauen auf dich
die Zukunft anzugehen.
Lass sie erkennen,
dass du die Menschen nicht im Stich lässt.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Wir bitten für alle Menschen,
die glücklich und zufrieden
das neue Jahr angehen.
Lass sie dieses Gefühl bewahren und verstärken.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Wir bitten für alle,
die sich sehnen nach Frieden und Versöhnung,
nach Heil und Zuversicht.
Hilf uns,
dass wir unseren Teil dazu beitragen,
dass Menschen gut miteinander leben können.
Darum rufen wir zu dir:
Herr, erbarme dich.

Gott,
du kommst uns entgegen
auf dem Weg in die Zukunft.
Darum sei dir Lob und Preis
von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Jürgen Grote

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen