Fuerbitten 288

Großer Gott, lieber Vater,
heute lobt dich deine Christenheit
aus vollem Herzen
und mit ihren Liedern, Bräuchen und Geschenken,
und alle Welt spürt etwas
von der großen Freude deiner Kinder.
Denn du hast dich uns geschenkt
in Jesus,
dem Kind der Maria,
hast dich verloren an uns,
die Verlorenen,
um uns zu retten
und zu erlösen
und uns Zutrauen zu geben zum Leben.
Du hast deine Verheißungen erfüllt
und überboten im Leben des Menschensohnes,
unseres Bruders und Herrn Jesus Christus.
In ihm wurdest du Mensch,
damit wir mit dir eine gemeinsame Zukunft haben.
Herr Gott,
dafür danken wir dir.

Wir bitten dich,
lieber Vater,
lass das Licht der Weihnacht
zum Leuchten kommen in allem,
was wir sagen und tun.
Verwandle uns durch die Kraft deiner Christusliebe,
damit du in deiner Menschenfreundlichkeit
auch durch uns zur Welt kommst.
Wir bitten dich "um die große Freude,
die allem Volk widerfahren soll":
um die Freude,
die alle Angst überwindet,
um die Freude,
die alle Bitterkeit vertreibt,
um die Freude,
die alle Schwermut durchdringt,
um die Freude,
die neue Hoffnung erblühen lässt.
Wir legen an dein Herz alle,
die sich nicht freuen können,
weil in ihnen etwas zerbrochen ist,
die in Angst und Schrecken leben,
die hungern, dürsten, frieren
und auf der Flucht sind,
die in diesen Tagen trauern müssen
um ihre liebsten Menschen
oder von ihnen getrennt sind.
Herr,
werde in ihnen geboren als die Kraft,
die ihr Leben hält
und ihr Schicksal wendet.
Für die Regierenden und ihre Völker bitten wir dich.
Um Freiheit, Frieden, Achtsamkeit und Hilfsbereitschaft,
Verständigung und Verständnis auch in unserem Land
und unserer Stadt.
Dein guter Geist komme allen zu Hilfe,
die dem Leben dienen wollen.
Herr, dein Reich komme:
das Reich des Friedens
und der Gerechtigkeit,
der Liebe
und der Hoffnung,
damit alle Welt dir die Ehre gibt –
dir dem Vater,
dem Sohn
und dem Heiligen Geist.

Johannes Taig<br>nach Hans Christian Knuth (Hrsg.)<br>"Höre uns Herr!"<br>Gütersloh 1982, S.22ff.

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen