Fuerbitten 1150

Wir bitten dich
erneuere unser Denken und Tun,
dass Friede möglich wird.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Richte die Füße aller Menschen auf den Weg des Friedens.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Beschütze die Menschen in den Kriegsregionen
und wehre der Gewalt.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Bleibe bei den Menschen,
die hungern und dürsten
und sende Menschen, die helfen.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Bewahre die Familien in den Zank und Streit herrschen,
dass sie Gemeinschaft lernen.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Sei bei den Mächtigen in Wirtschaft und Politik,
dass ihr Tun den Menschen und deinem Willen dient.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

[Stille]
Fürbitte Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Michael Schäfer

print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen