Den Nächsten mehr im Blick

Gott, in unseren Nächsten begegnest du uns. In den Menschen, mit denen wir gut können. Genauso auch, in den Anderen. Dich bitten wir für die Menschen, die man gerne vergisst, nicht beachtet oder übersieht. Zu dir rufen wir: „Herr, erbarme dich!“ Dich bitten wir für alle, die leiden weil andere

Weiterlesen

Sättige die Hungernden …

Sättige die Hungernden und lass uns ihren Hunger nicht vergessen. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich … Erhalte die Sehnsucht bei den Menschen, die sich für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einsetzen. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich … Sei bei den Menschen, die nicht wissen, wie

Weiterlesen

Fuerbitten 229

Gott, du Herr über Leben und Tod, du nährst unsere Sehnsucht nach einem Leben ohne Angst. Du lässt uns nicht stehen bleiben bei unserer Furcht vor dem Tod. Du bestätigst unsere Hoffnung auf Leben und hast uns versprochen, all unsere Tränen abzuwischen. Und weil wir unser Leben und Sterben dir

Weiterlesen

Fuerbitten 230

Guter Gott, Vater im Himmel, trotz aller Traurigkeit und Schuld, die wir auf uns und andere laden, bleibst du ein Gott der Versöhnung. Du willst befreien, die in Hass, Angst und Schuld gefangen sind. Auch unser Volk hat in seiner Geschichte Grenzen missachtet, Nachbarn überfallen und unermessliche Schuld auf sich

Weiterlesen

Fuerbitten 243

Gott, in unseren Nächsten begegnest du uns. In den Menschen, mit denen wir gut können. Aber auch in den Anderen. Dich bitten wir für die, die nicht im Rampenlicht stehen, die, die man gerne vergisst oder nicht beachtet. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme Dich … Dich bitten wir für

Weiterlesen

Fuerbitten 905

Gott, in unseren Nächsten begegnest du uns. In den Menschen, mit denen wir gut können. Aber auch in den Anderen. Dich bitten wir für die Menschen, die man gerne vergisst oder nicht beachtet. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich … Dich bitten wir für die, die leiden, weil andere

Weiterlesen

Fuerbitten 874

Gott, dich bitten wir für Kinder, die in unserer Gesellschaft leben, dass sie Liebe erfahren. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich … Dich bitten wir für die alten Menschen, dass sie begleitet werden. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich … Dich bitten wir für die einsamen Menschen, dass

Weiterlesen

Fuerbitten 462

Herr,</p> Dich bitten wir für die Menschen, die sich allein fühlen, alleingelassen von den Menschen – und gottverlassen. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme Dich …</p> Dich bitten wir für die Menschen, die darunter leiden, dass sie Menschen allein gelassen haben, überlassen der Hölle der Einsamkeit. Zu dir rufen wir:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen