Kyrie 707

Gott im Himmel und auf Erden, Vater und Mutter und alles – Kraft und Liebe, Geist und Körper. Vor dich bringe ich meine geheimen Gedanken, meine Zweifel, Ängste und Bitten. Vor dich bringe ich meine Schuld. Vor dir denke ich daran, wie oft ich Menschen das Brot, das du schenkst

Weiterlesen

Kyrie 541

Von der eigenen Schuld reden, Sünden zu bekennen, Schuld eingestehen – mein Gott, wie schwer ist das?</p> Dir bekenne ich, wie leicht mir die Schuld Anderer über die Lippen geht und wie schwer ich mich damit tue, von der eigenen Schuld zu reden, sie dir zu bekennen. Darum will ich

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen