Das 11. Gebot

Predigt Hebräer 4,12-13 von Pfarrer Johannes Taig 12 Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert, und dringt durch, bis es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der […]

Continue reading »

Fürbitten

Jesus Christus, du ewiges Wort des Vaters, wir danken dir, dass du immer wieder mit uns sprichst. Dass du nicht müde wirst, uns anzusprechen, wachzurütteln, zu trösten. Wir bekennen dir: manchmal stört uns dein Wort, manchmal wolle wir es so […]

Continue reading »

Kyrie

Immer neu versuchen wir auf dein Wort zu hören, deine Botschaft zu erfassen, deine Gebote zu befolgen. Und immer wieder spüren wir, dass im Zweifelsfall unsere Ziele, unsere Wünsche, unsere Bequemlichkeit wichtiger sind. Das tut uns nur manchmal Leid, aber […]

Continue reading »

Vitale Mission

Zu Beginn eine kurze Darstellung einer heiklen Angelegenheit mit den Worten Hans Hermann Pompes: „Der Zahnarzt prüft mittels Kältereiz, ob ein Zahn adäquat reagiert, also ob er noch lebt oder nicht: Eine lebendige Wurzel reagiert deutlich auf die Kälte, eine […]

Continue reading »

Überraschung

Liebe Gemeinde, die Wege Gottes mit uns Menschen halten manche Überraschung bereit. Es ist manchmal gar nicht so einfach, sich darauf einzustellen. Paulus zum Beispiel hat das erfahren. Er wollte als guter Jude dafür sorgen, dass Gott geehrt wird. Und […]

Continue reading »

Kyrie 769

Herr, oft ist es zum Verzweifeln mit deiner Kirche. Oft spüren wir so wenig Geist in ihr, so wenige Bewegungen. Es scheint so, als hätte sich dein Geist in deiner Kirche zur Ruhe gesetzt und wollte nicht die Welt bewegen. […]

Continue reading »

Fuerbitten 771

Jesus Christus, du rufst Menschen auf deinen Weg und in den Dienst deines Wortes. Du hast auch uns gerufen, wir bitten dich: Hilf uns hören und reden, schenke uns den Mut zum ersten Schritt. Lass uns auf Menschen zugehen, zugewandt […]

Continue reading »

Kyrie 700

Gott, manchmal fehlt mir die Hoffnung, manchmal fehlt mir auch das Vertrauen und manchmal fehlt mir die Geduld. Manchmal warte ich auf deine Antwort und höre doch nicht hin auf das, was du mir sagen willst. Manchmal verschließen wir uns, […]

Continue reading »

Fuerbitten 702

Jesus Christus, du rufst Menschen auf deinen Weg und in den Dienst deines Wortes. Du hast auch uns gerufen, wir bitten dich: Hilf uns hören und reden, schenke uns den Mut zum ersten Schritt. Lass uns auf Menschen zugehen, zugewandt […]

Continue reading »

Biblische Narretei

<i>[Teile der Predigt sind entnommen aus: <a href="http://www.e-pistel.de" target="_blank">e-pistel – die neue Form dert Predigtvorbereitung</a>.]</i> Liebe Gemeinde! Fürsten, Könige und Kaiser hielten sich bei Hofe in früheren Zeiten, wenn sie klug waren, ihren eigenen “Hofnarren". Dieser Witzbold konnte sich erlauben, […]

Continue reading »

Geschenkt!

Liebe Gemeinde! Um Weihnachten herum lief im Fernsehen der dritte Teil des gewaltigen Filmepos HEIMAT von Edgar Reitz, das das Schicksal einer weit verzweigten Familie aus dem Hunsrück quer durch das 20. Jahrhundert erzählt. Die drei Brüder Anton, Ernst und […]

Continue reading »

Kyrie 534

Gott, vor dich kommen wir mit der Schuld, die uns belastet. Uns fallen Situationen ein, in denen wir ungeduldig gewesen sind, ungeduldig mit Menschen, die du uns anvertraut hast, als Kinder, Eltern, als Ehepartner und Freunde, als Nächste und als […]

Continue reading »

Kollektengebet 535

Herr Jesus Christus, in deinem Namen versammeln sich heute auf aller Welt Menschen, um dein Wort zu hören, deinen Anspruch sich gefallen zu lassen. Menschen unterschiedlicher Hautfarbe, Frauen und Männer, Junge und Alte. Behinderte und Nichtbehinderte, Hausbesitzer und Obdachlose. Sie […]

Continue reading »

Fuerbitten 536

Herr, dich bitten wir für Deine Kirche, dass sie nicht resigniert, dass sie nicht den Mut verliert, dass sie sich nicht verhärten lässt, sondern immer wieder neu den Mut zur Veränderung gewinnt. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme Dich …</p> […]

Continue reading »

Psalm 533

<i>Der Wert des Gotteswortes bleibt ewig gültig</i></p> Schau ich die Bibel an, Herr, muss ich staunen, wie ernst und ehrfurchtvoll dein auserwähltes Volk es sah:</p> Wahrhaftig ist dein Wort – und ewig gültig. Wer ihm vertraut, dem ist es Schutz […]

Continue reading »

Es ist nicht umsonst

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder, fast alles an Arbeit und Mühe umsonst gewesen? So kann man Jesus auch verstehen. Es ist eine Frage des eigenen Lebensgefühls. Ich erinnere mich an ein Gespräch mit einem Amtsbruder, der sich schon einige […]

Continue reading »

I have a dream …

<i>[Verwendete Literatur: Hans-Martin Lübking, Gottesdienst für Jugendliche, Perikopenreihe 6, Düsseldorf 2001]</i> Liebe Gemeinde! ?I have a dream. Ich habe einen Traum, dass eines Tages auf den roten Hügeln von Georgia die Söhne früherer Sklaven und die Söhne früherer Sklavenhalter miteinander […]

Continue reading »

Der Mensch denkt …

Liebe Gemeinde. Wenn ich diese Missionsgeschichte des Paulus mit einer Überschrift versehen sollte, dann sicherlich mit dieser: "Der Mensch denkt und Gott lenkt." Das ist eine Erfahrung die viele Menschen in ihrem Leben machen dürfen und manchmal auch machen müssen, […]

Continue reading »

Niederlagen!

Liebe Gemeinde, bereits am ersten und zweiten Sonntag nach Epiphanias haben im 1. Korintherbrief von den Unstimmigkeiten, die zwischen dem Apostel Paulus und der Gemeinde in Korinth bestanden, etwas gehört. Die dortige Gemeinde drohte auseinander zu brechen, da während der […]

Continue reading »

Verantwortung braucht Gemeinschaft

<img src="http://www.kanzelgruss.de/gifs&jpgs/umhang.jpg" border="0" vspace="10" hspace="10" align="right"><i>[1. Der Gottesdienst steht unter dem Oberthema "Braucht Verantwortung Gemeinschaft?" und wird am 03.02.2002 live vom ZDF übertragen. Während des Gottesdienstes werden von Mitwirkenden der Liturgie und anderen Gemeindegliedern Stoffbahnen nach vorne gebracht, die zu […]

Continue reading »
1 2