Der Beginn eines Weges

Herr Jesus Christus, Du hast uns aufgetragen, Menschen zu Deinen Jüngern und Jüngerinnen zu machen. Die Taufe hast Du Dir als Zeichen ausgedacht für die Menschen, die zu Dir gehören und die Du erlöst hast. Wir danken Dir, dass Du für N.N. und N.N. […] ebenso gestorben und auferstanden bist

Weiterlesen

Dem Vater im Wort begegnen

Liebe Gemeinde, „Bedenke wohl die erste Zeile, dass deine Feder sich nicht übereile“ – so lässt Goethe seinen Faust sagen, als dieser sich anschickt, das Johannesevangelium zu übersetzen. Erste Worte haben stets besonderes Gewicht und herausragende Bedeutung. Orthodoxe Juden haben deshalb so viele Kinder, weil das Gebot „Seid fruchtbar und

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen