Der Schmerz des Paulus

Liebe Gemeinde! Ich sehe ihn vor mir, den Paulus, wie er diese Worte niederschreibt: voller Emotionen, tief bewegt, innerlich zerrissen. Hier nicht der Paulus, wie ich ihn oft auch erlebe, der sich in intellektuelle Höhenflüge aufschwingt; hier ist er der, der erschüttert ist. Der es an sich heranlässt, was ihn

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen