Paradis perdu

Liebe Gemeinde! Gerade haben wir ein schönes Lied gehört, d.h. einen Ausschnitt davon. Es heißt: Paradis perdu – Paradies verloren (Christine and the Queens [evt. Herunterladen bei amazon, zu finden auch auf <a href="https://www.youtube.com/watch?v=w4YGwMdfEyI" target="_blank">YouTube</a>]). Ich habe es in einem Supermarkt in Frankreich gehört, während unserer Sommerferien. Musik begleitet jeden

Weiterlesen

Morgenleuchten

Liebe Gemeinde! Es gibt die unterschiedlichsten Orte, wo Menschen wohnen: an Ausfallstraßen großer Städte. Auf Hausbooten. In einsamen Wäldern an einem See. An Bahnlinien. Auf Almhütten. Oder an einem Friedhof. Meine Ostergeschichte spielt an einem solchen Ort…. Südlich der Altstadt Jerusalems befand sich der Friedhof Talipot. Es war ein schöner

Weiterlesen

Presskonferenz in Jerusalem

[Vorbemerkung zur Predigt: Der Predigttext erscheint als ‚Statement‘ Jesu während der Predigt. Man kann die Predigt als One-Man-Show ‚spielend‘ vortragen. Oder mit weiteren Sprechern versehen (Jesus, Matthäus, Thaddäus, Iski, Philippus, Andreas). Dann müßten diese Sprechrollen leicht umgeschrieben werden, denn im vorliegenden Text werden diese Redebeiträge von dem Manager Johannes ‚gespielt‘.

Weiterlesen

Blick in den Spiegel

[Anmerkung: Text (zusammengefasst) am Ende der Predigt; er könnte aber in der Textlesung ausführlich vorgetragen werden.] ‚Gott erfülle euch mit aller Freude und mit allem Frieden im Glauben, damit ihr reich werdet an Hoffnung in der Kraft des Heiligen Geistes.‘ Amen. Liebe Gemeinde! Es gibt Tage, da führen einen die

Weiterlesen

Von Gottes Verheißung getragen

[Anmerkung: Die Predigt arbeitet mit folgendem Bild zur Jahreslosung (Link öffnet in einem neuen Fenster): <a href="http://www.3×16.de/catalog/images/13014.jpg" target="_blank">http://www.3×16.de/catalog/images/13014.jpg</a>] „Gast frei zu sein vergesse nicht, denn dadurch haben einige von euch ohne ihr Wissen Engel beherbergt. Euer Lebenswandel sei ohne Geiz; und lasst euch genügen an dem, was da ist. Der

Weiterlesen

Der Friedensengel

Liebe Gemeinde! Die Christnacht ist den Boten des Himmels vorbehalten. Sie sind die Verkündiger der neuen Botschaft. Für uns medienerfahrene Christen der Moderne klingt dieser Satz wie eine Randnotiz in dem Erinnerungsalbum der Weltgeschichte. Die eher geringe Beachtung für diesen theologischen Hinweis dürfte dem Umstand geschuldet sein, dass wir den

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen