Der Erinnerer

Heute geht es um die Vergesslichkeit. Ich bin leider ein ziemlich vergesslicher Mensch. Ein Freund von mir – er ist auch Pfarrer – hat dagegen das Gedächtnis eines Elefanten (sagt er selber). Er kann sich zum Beispiel mit jemandem unterhalten […]

Continue reading »

Der verborgene Schatz

Vor kurzem habe ich etwas Eigenartiges gelesen. Das Fremdenverkehrsamt von Malysia schreibt: „Gigantische Weihnachtsbäume, Karussells, Weihnachtsmänner und gesangliche Darbietungen sorgen mit einer weihnachtlichen Dekoration der Superlative für eine festliche Stimmung im gesamten Stadtbild von Kuala Lumpur.“ Kuala Lumpur ist die […]

Continue reading »

Morgenroutine

Ich glaube, jeder von uns hat so sein Morgenritual. So eine feststehende Abfolge, wie der Start in den Tag beginnt. Manches dürfte da sehr ähnlich sein. Wecker aussschalten. Aufstehen. Toilette. Waschen und Zähne putzen. Rasieren Anziehen. Kaffeemaschine an. Frühstücken. Oder […]

Continue reading »

Jesus war ein Absteiger

Ich hab am Anfang einmal ein paar Begriffe mitgebracht:   Selbstverwirklichung Selbstbewusstsein Selbstbestimmung Freiheit.   Und noch ein paar andere:   Erniedrigung Entäußerung Knechtschaft Gehorsam   Welche klingen attraktiver? Ich glaube, für die meisten klingen die ersten besser. Sie passen […]

Continue reading »

Heilsame Gnade

Letzten Montag ist in einer Schule in England, in Stalham, etwas Eigenartiges passiert. Der Schulchor hat am Abend in der örtlichen Kirche ein Konzert mit Weihnachtsliedern gegeben. Und am Ende des Konzertes fragte die Pfarrerin der Kirche ein paar Schüler, […]

Continue reading »

Was sollen wir tun?

Wie beginnen Märchen? [Antworten erfragen] Und wie beginnen Berichte? [Antworten erfragen] Am letzten Samstag hat Hans Müller aus Leipheim in Ulm auf dem Weihnachtsmarkt folgendes erlebt…. So beginnen Berichte. Wir hören jetzt einen Abschnitt aus dem Lukas-Evangelium. Er beginnt so: […]

Continue reading »

Eintritt frei!

Freier Eintritt ins Heiligtum! Ist das nicht klasse? Ist das nicht sensationell? Ich seh’s an Euren Gesichtern, wie Euch das irgendwie kalt lässt. Freier Eintritt ins Kino oder ins Schwimmbad wäre den meisten von uns lieber – oder? Ich glaube, […]

Continue reading »

Der spinnt doch!

Wenn jemand etwas Außergewöhnliches macht, dann sagen wir schnell: Der spinnt. Was ist denn das für ein Spinner. Das war so, als Christo den Reichstag eingepackt hat. Und als Otto Lilienthal angefangen hat, sich Flügel zu bauen und von Hügeln […]

Continue reading »

Was bin ich?

Ich habe hier ein Sparschwein In einer der berühmtesten und langlebigsten Sendung des deutschen Fernsehens spielte ein Sparschwein eine große Rolle: Welche war das? [Was bin ich, 1961-1989 mit Robert Lembke] Für die, die es nicht kennen: Ein Gast kam, […]

Continue reading »

Rettungsroutine

Gesundheitsreform Reisefreiheit Besserwessi Chirurgische Kriegführung Multimedia Kruzifixurteil Elchtest Ökosteuer Was liest denn der, werdet Ihr euch vielleicht fragen. Die Worte, die ich gerade genannt habe, sind von der Gesellschaft für deutsche Sprache ausgewählt. Seit 1978 veröffentlicht sie jedes Jahr eine […]

Continue reading »

Mein Stellvertreter

Zuerst hat man ihn ins Gesicht gespuckt. Dann hat man ihn geschlagen und blutig geprügelt. Mit blutigem und verquollenem Gesicht wurde er zum Statthalter geschleppt, und der ließ ihn ausziehen und auspeitschen. Wie einen Verbrecher. Die Soldaten machen so was […]

Continue reading »

Vom Dienen und Herrschen

www.elkb.de – das ist die Internetadresse des Intranets der bayerischen evangelischen Kirche. Das Intranet – eine Datenbank im Internet, zu dem alle Zugang haben, die in unserer Kirche mitarbeiten. Egal ob hauptamtlich oder ehrenamtlich. In diesem Intranet finden sich viele […]

Continue reading »

Warum?

Warum? Das ist ein ganz kurzes Wort, fünf Buchstaben nur. Warum? Eine quälende Frage kann das sein, die mich nicht zur Ruhe kommen lässt. Warum muss ich das erleiden? Warum geschieht mir so großes Unrecht? Warum bekommt eine Mutter von […]

Continue reading »