Auf Wiedersehen!

Die Liebe Gottes, die Gnade Jesu Christi und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Liebe Gemeinde, manchmal müssen wir durch schwere Zeiten gehen. Kein Leben ist ohne Abgründe. Keine Entwicklung ohne Schmerz. Mich hat einmal jemand gefragt, […]

Continue reading »

Erfolg

Die Liebe Gottes, die Gnade Jesu Christi und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Liebe Gemeinde, wir haben Ostern gefeiert. Und nun? Wie geht es weiter? Wir haben uns darüber gefreut, dass Christus wahrhaftig auferstanden ist, und […]

Continue reading »

Feuer und Flamme

Die Liebe Gottes, die Gnade Jesu Christi und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Liebe Gemeinde, hier vor brennen die Kerzen auf dem Altar. Wir haben den letzten Sonntag der Epiphaniaszeit. Die Zeit der Erscheinung des Lichts. […]

Continue reading »

Gerechtigkeit

Elke: Die Liebe Gottes, die Gnade Jesu Christi und die Gemeinschaft des heiligen Geistes sei mit uns allen. Liebe Gemeinde, Was ist Advent, haben wir die Kinder in der zweiten Klasse gefragt. Albrecht: Und sie haben geantwortet: Im Advent zündet […]

Continue reading »

Ein neues Denken

Liebe Gemeinde, im Glaubensbekenntnis bekennen wir, dass wir an Jesus Christus glauben. In der Bibel steht, wer Jesus Christus war – nicht in beschreibenden Sätzen sondern in Geschichten. Diese Geschichten von Jesus sind in der Bibel in vier Evangelien gesammelt. […]

Continue reading »

Unterwegs

Die Liebe Gottes, die Gnade Jesu Christi und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen! Liebe Gemeinde, heute Nacht gehen wir in das Jahr 2012 hinüber. Was wird das neue Jahr bringen? Wird es sein wie das alte? […]

Continue reading »

Respekt vor Gott

Predigt von Pfarrerin Elke Burkholz, Messel Gnade sei mit euch und Friede von Gott unserem Vater und unserem Herrn Jesus Christus, liebe Gemeinde, ich hoffe sie haben die ersten Weihnachtsfeiertage gut überstanden. Heute am zweiten Feiertag ist der Lärm verebbt. […]

Continue reading »

Kinder Gottes

Predigt von Pfarrer Albrecht Burkholz, Messel Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus! Liebe Weihnachtsgemeinde, Sie haben sicher gestern abend Geschenke bekommen. Ich habe Ihnen auch ein Geschenk mitgebracht. Vielleicht fragen Sie […]

Continue reading »

Maria und Joseph

Lukas 2 Jesu Geburt Liebe Gemeinde, heute am Heiligabend feiern wir das Geheimnis. Die Geburt Jesu. Gott ist Mensch geworden. Wir werden die Bedeutung dieses Geheimnis nie wirklich begreifen. Wir haben die Weihnachtsgeschichte schon viele Male gehört. Vielleicht können einige […]

Continue reading »

Der Dreck ist weg

Liebe Gemeinde, heute ist Weihnachten, richtig Weihnachten, den romantischen Heiligen Abend haben wir hinter uns. Und nun im Licht des neuen Tages können wir Weihnachten mit klarem Kopf und ruhigem Herzen auf uns wirken lassen. Was feiern wir an Weihnachten? […]

Continue reading »

Geduld

Liebe Gemeinde, Geduld, es sind noch 19 Tage bis Weihnachten. Für kleine Kinder ist das eine Ewigkeit. Geduld und Warten fällt auch uns Erwachsenen schwer. Aber worauf warten wir eigentlich. Unser Predigttext sagt es uns. Ich lese Jakobus 5: [TEXT] […]

Continue reading »

Jesus provoziert

Liebe Gemeinde, Jesus hat die Menschen, mit denen er geredet hat, regelmäßig provoziert. Er wollte, dass sie etwas Neues verstehen und dass sie ihr Leben verändern. Er hat sich nicht mit billiger Zustimmung begnügt. Und deshalb hat er manchmal Geschichten […]

Continue reading »

Eine spontane Einladung

Liebe Gemeinde, heute feiern wir ein Fest. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden werden im Gottesdienst eingeführt. Anschließend gibt es draußen Brunch. Im Gemeindehaus kann man noch seine Stimme bei der Kirchenvorstandswahl abgeben. Deshalb gibt es dort auch am Nachmittag noch Kaffee […]

Continue reading »

Erklärung

Pfingsten ist in unserer Gegend der Welt das unbekannteste christliche Fest. Wenn man auf der Strasse fragt, was an Pfingsten gefeiert wird, fangen die Leute an zu raten. 30% ungefähr raten richtig oder wissen es. Genauso ist es mit dem […]

Continue reading »

Hoffen

E: Heute morgen in der dunklen Kirche haben wir es erlebt. Das Licht scheint in die Finsternis. Wir haben das Licht weitergegeben mit den Worten: Christus ist auferstanden, und haben geantwortet: Er ist wahrhaftig auferstanden. A: Aber was heißt das? […]

Continue reading »

Überraschung

Liebe Gemeinde, die Wege Gottes mit uns Menschen halten manche Überraschung bereit. Es ist manchmal gar nicht so einfach, sich darauf einzustellen. Paulus zum Beispiel hat das erfahren. Er wollte als guter Jude dafür sorgen, dass Gott geehrt wird. Und […]

Continue reading »

Hoffnungsgeschichten

Liebe Gemeinde, das Thema der Predigt heißt: Es gibt ein wahres Leben im falschen. Das ist ein steiler Satz. Wir kennen alle das falsche Leben. Wir kennen die Ungerechtigkeit, die bei uns herrscht. Wir sind umgeben von Arbeitslosigkeit, Schulschwierigkeiten, Krankheiten […]

Continue reading »

Raum zum Leben

Liebe Gemeinde, es gibt zwei Arten von Geschichten über die Auferstehung Jesu. Das eine sind Geschichten vom leeren Grab, das andere sind Erscheinungsgeschichten. Im Johannesevangelium gibt es eine Geschichte, die beides vereint. Ich lese Johannes 20,11-18. [TEXT] Maria Magdalena ist […]

Continue reading »

Schritt für Schritt

Liebe Gemeinde, heute am Buß- und Bettag denken wir darüber nach, welche Veränderungen wir in unserem Leben brauchen und wie wir die bewerkstelligen können. Unser Predigttext aus der Offenbarung des Johannes lädt eine Gemeinde ein sich grundlegend zu verändern. Ich […]

Continue reading »

Hiobs Verzweiflung

Liebe Gemeinde, es ist November, die dunkle Jahreszeit hat begonnen. Das schlägt auf die Stimmung. Die Predigttextauswahl in unserer Kirche entspricht der Jahreszeit. Heute haben wir einen Predigttext voll tiefer Verzweiflung. Er steht im Buch Hiob. Kurz der Zusammenhang. Hiob […]

Continue reading »

Ein vermummter Mann

Liebe Gemeinde, das Drama, über das meine Tochter am Freitag eine Deutscharbeit geschrieben hat ist dem vermummten Mann gewidmet. In Frühlingserwachen von Wedekind wird am Ende eine der drei Hauptpersonen gerettet, indem der vermummte Mann sie mitnimmt. Meine Tochter hat […]

Continue reading »

Risiko?

Liebe Gemeinde, heute ist der dritte Tag der Kerb. Manche sind vom feiern schon etwas müde. Aber heute und morgen wird noch durchgehalten. Der ökumenische Kerbgottesdienst ist eine Gelegenheit darüber nachzudenken, aus welchem Anlass wir eigentlich Kerb feiern. Kerb heißt […]

Continue reading »

Gott ist bei uns

Liebe Gemeinde, in unserem Predigttext heute geht es um die Berufung des Profeten Jeremia. Ich möchte mir diese Berufungsgeschichte ansehen und überlegen, was eine Berufung auszeichnet. Ich möchte einen Anstoß zum Nachdenken über die Frage geben, wo könnte meine Berufung […]

Continue reading »

Größenwahn?

Wir feiern Pfingsten, das Fest des heiligen Geistes. Es ist das unbekannteste der christlichen Feste. Laut Umfragen wissen nur ungefähr 30% der Menschen in unserem Land, was wir an Pfingsten feiern. Wir beginnen jeden Gottesdienst im Namen Gottes des Vaters […]

Continue reading »

Flucht vor Gott

Liebe Gemeinde am heutigen Totensonntag, viele sind heute hier im Gottesdienst, weil im vergangenen Jahr eine Angehörige oder ein Angehöriger gestorben ist. Ein Mensch, mit dem wir verbunden waren, der Teil unseres Lebens war, ist von uns gegangen. Wir erinnern […]

Continue reading »

Provokation

Liebe Gemeinde, heute am Buß- und Bettag denken wir daran, was alles falsch läuft in unserem Leben und stellen uns die Frage, was können wir anders machen. Wie können wir unsere Fehler vermeiden. Wie können wir einen Weg in eine […]

Continue reading »

Geldanlage

Liebe Gemeinde, am Volkstrauertag gedenken wir der Toten der Weltkriege. Wir erinnern uns an den Schmerz und das Leid, dass diese Kriege über unsere Familien und über die Menschen in den Ländern gegen die Deutschland gekämpft hat, gebracht haben. Damit […]

Continue reading »

Mütter in der Bibel

Liebe Muttertagsgemeinde! Wir wollen uns heute zum Muttertag einmal anschauen, wo Mütter in der Bibel vorkommen und wie sie beschrieben werden. Wir wollen dabei darauf achten, was wir von diesen biblischen Geschichten lernen können für unseren Alltag und für unseren […]

Continue reading »

Wertmaßstäbe

Liebe Gemeinde, der Predigttext des Himmelfahrtsfestes steht im 1. Buch der Könige 8,22-24 und 26-28. Es geht um die feierliche Einweihung des Tempels durch König Salomo. [TEXT] Salomo hat einen Tempel bauen lassen. Das hat eine Menge Geld und Arbeit […]

Continue reading »

Zuwendung

Liebe Gemeinde, Schwestern, welche Schwestern haben es schon leicht miteinander? Die ältere kann sich ihre Rolle in der Familie noch aussuchen, die jüngere muss nehmen was übrig bleibt. Schwestern sind sehr unterschiedlich, ist die eine häuslich wird die andere sportlich, […]

Continue reading »

Die enge Tür

Liebe Gemeinde, in der dunklen Jahreszeit in der Kälte des Abends sind Sie hier in die warme Kirche gekommen, um diesen Gottesdienst zu feiern. Buß- und Bettag ist kein arbeitsfreier Tag mehr. Aber wir wollen uns das Beten und Nachdenken […]

Continue reading »
1 2