Kollektengebet 1049

Du gütiger Gott,
öffne unsere Augen für deine Zeit,
die größer ist als unsere Zeit,
für dein Leben,
das mehr ist als unser Leben,
für deine Wirklichkeit,
die besser ist als alle Wirklichkeiten,
die wir kennen.
Öffne unsere Ohren für deine frohe Botschaft,
die froher ist als alles,
was wir kennen.
Öffne unsere Ohren für deine Worte der Liebe und des Trostes,
die mehr sind,
als wir geben können.
Und schenke uns Liebe, Kraft und gute Worte,
dass wir Leidenden und Trauernden BotInnen deiner Liebe werden.

Das bitten wir dich,
der du mit dem Sohn und dem Heiligen Geist
lebst und regierst
von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Michael Schäfer

drucken