Psalm 469

Alle:
Advent ist da: Die gute Zeit beginnt.
Gott ist auf dem Weg.
Gottes Sohn, komm auch zu uns!</p>

Einer:
Von Tag zu Tag drücken die Sorgen.
Die Lasten des Lebens wiegen schwer.
Jeden Tag neuer Kummer um Geld und Schule,
immer neue Last um Arbeit und Pflicht.
An jedem neuen Morgen blüht eine Hoffnung auf,
Dass Kummer sich wandelt,
dass Lasten genommen werden und Gottes Welt
sich auftut vor uns.</p>

Alle:
Advent ist da: Die gute Zeit beginnt.
Gott ist auf dem Weg.
Gottes Sohn, komm auch zu uns!</p>

Einer:
Eine Nachricht jagt die andere
von Mord und Neid, von Terror und Gewalt.
Nur die Starken regieren, haben Macht.
Hass erfüllt Menschen und greift um sich.
Dunkle Gedanken warten auf ein Licht.
Kalte Herzen auf ein Feuer der Liebe.</p>

Alle:
Advent ist da: Die gute Zeit beginnt.
Gott ist auf dem Weg.
Gottes Sohn, komm auch zu uns!</p>

Einer:
Kinder sollen spüren: Gott ist da!
Hoffnung soll niemals sterben, dass diese Welt sich ändern kann.
Ein Licht brennt jetzt, noch klein und schwach.
Doch dies ist der Anfang, der Grund der Hoffnung, das Ziel der Sehnsucht.
Gott kommt in die Welt und wandelt alle Herzen.</p>

Alle:
Advent ist da: Die gute Zeit beginnt.
Gott ist auf dem Weg.
Gottes Sohn, komm auch zu uns und bleib uns nah!</p>

Karl Ludwig Schmidt

drucken