Kollektengebet 255

Herr, Jesus Christus!
Du bist in die Welt gekommen,
um Gott,
deinen Vater,
lebendig werden zu lassen.
Dafür sind wir dankbar.
Und wir bitten dich,
dass du auch bei uns ankommst,
dass du in uns dringst,
auf dass wir mit Gott
getrost leben können.
Das bitten wir dich,
der du mit dem Vater und dem Heiligen Geist
lebst und wirkst von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Jürgen Grote

drucken