Fuerbitten 260

Wir bitten für die Menschen,
deren Hände müde geworden sind,
die gearbeitet,
gestaltet,
gegeben<bR>und getröstet haben,
und nun keine Kraft mehr haben:
Lass sie wieder Stärke finden!
Kyrie eleison.

Wir bitten für die Menschen,
deren Knie wanken
vor Ermüdung oder Angst,
die unermüdlich vorangeschritten sind
und nun stehen bleiben:
Lass sie Halt
und festen Boden unter den Füßen finden!
Kyrie eleison.

Wir bitten für die Menschen
mit den verzagten Herzen,
die ängstlich,
trostlos
und ziellos durch die Wüste irren:
Lass sie dir begegnen,
damit sie aufblühen
und Freude erleben!
Kyrie eleison.

Wir bitten für die körperlich versehrten:
Lass sie die Fülle des Lebens erfahren,
als brächen Wasser aus der Wüste hervor!
Kyrie eleison.

Wir bitten für uns alle:
Lass uns den Weg zu dir
finden und begehen,
auf dass wir Erlösung finden
und heil werden!

Simone Feneberg

drucken