Fuerbitten 782

Ostern feiern wir
und bitten Gott,
dass er den Menschen hilft,
dass das Leben heilig und unantastbar bleibt
auf dieser Erde.
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

Wir bitten dich für alles neugeborene Leben,
dass du ihm die Aufmerksamkeit und Begleitung schenkst,
die es braucht.
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

Wir bitten dich für die Leidenden und die Sterbenden,
dass du ihnen die Hoffnung erhältst
und ihnen Menschen sendest,
die sie begleiten.
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

Wir bitten für die Menschen,
denen Lebensinhalte zerbrochen sind.
Hilf ihnen
wieder heil zu werden.
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

Wir beten für die Einsamen und Verlassenen.
Stärke sie
und schenke ihnen Menschen,
die bei ihnen sind.
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

[Stille Fürbitte]
Zu dir rufen wir:
Herr Erbarme Dich …

Du bist Quelle des Lebens.
Bleibe bei uns
jetzt und in Ewigkeit.

Michael Schäfer

drucken