Kollektengebet 641

Guter Gott,
wir tragen so viel mit uns herum
und bringen es hier an dein Kreuz.
Du bist die Hoffnung der Bedrängten.
Du bist da für alle,
die dich suchen.

Hilf uns,
daran zu glauben
und dir unsere Lasten anzuvertrauen.
Nimm uns an
als deine geliebten Kinder.
Stärke und bewahre uns
und bleibe gerade dann bei uns,
wenn wir dabei sind,
dich zu verlassen.

Das bitten wir dich,
der du mit dem Sohn und dem Heiligen Geist
lebst und regierst
von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Michael Schäfer

drucken