Kollektengebet 190

Gott,
du bist nicht begrenzt durch die menschlichen Gedanken.
Du kannst sie übersteigen
und eröffnest dadurch Möglichkeiten des Lebens.
Dafür danken wir dir
und bitten dich:
halte uns für diese Möglichkeiten offen.
Öffne unsere Herzen für dein Möglichkeiten,
lass uns so die Weite deiner Welt wahrnehmen
und den wirklichen Atem des Lebens spüren
und weitergeben.
Das bitten wir durch Jesus Christus …

Jürgen Grote

drucken