Kyrie 169

Herr Jesus,
du weißt dich getragen
von der Liebe Gottes
des Vaters.

Herr Jesus,
du gibst das,
was du an Liebe empfangen hast,
an un weiter.

Herr Jesus,
du lässt uns
in das Herz des Vaters sehen,
damit wir uns daran
orientieren können.

Reinhard Beham

drucken