Segen 26

Lasst uns diesen Gottesdienst beschließen
mit der Bitte um Gottes Segen.
Lasst uns bewahren,
was wir gesehen und gehört haben.
Lasst uns bezeugen,
wovor wir selbst überwunden sind.
Lasst uns leben,
wozu wir von Gott befreit sind,
und den Segen empfangen,
wozu er uns berufen hat.

So segne uns der lebendige Gott,
der Vater,
der Sohn
und der Heilige Geist.

Bernd Bartilla

drucken