Segen 25

Gott segne dich und behüte dich.
Gott gebe dir Augen für gewährtes Glück
und Tapferkeit nach versagt gebliebenen Träumen.
So erfülle dich der Segen
des Vaters
und des Sohnes
und des Heiligen Geistes.

Ralf Kröger

drucken