Impressum

kanzelgruss.de ist ein Projekt, an dem viele Menschen beteiligt sind.

1999 ins Leben gerufen und seither redaktionell wie technisch betreut wird diese Site durch:

Andreas Reinhold
Mozartstraße 12
46146 Oberhausen
Fon: 0208 88 42 87 45
E-Mail: webmaster@kanzelgruss.de

Zur Person:
Jahrgang 1967 : verheiratet (mit Wiebke) : drei Söhne (Lennart, Leif und Lewin) : Studium der Ev. Theologie in Bonn und Marburg : Vikariat in der Ev. Kgm. Engelskirchen : Sondervikariat in der Eglise Reformée de France : Pfarrer z.A. in der Ev. Kgm. Windesheim-Guldental : seit 2002 Pastor i.E. in der Evangelischen Kirche im Rheinland : selbständiger Unternehmer und Inhaber der Agentur No3Monkeys.

Alle hier abrufbaren Predigten und liturgischen Stücke (Gebete, Segen, Voten etc.) sind geistiges Eigentum der jeweiligen AutorInnen und dürfen nur zu persönlichen und/oder gottesdienstlichen Zwecken verwendet wenden. Ein darüber hinaus gehender, insbesondere ein kommerzieller Gebrauch ist nur nach Rücksprache und Einwilligung der Rechteinhaber erlaubt.

Der Inhaber der Domain kanzelgruss.de weist ausdrücklich darauf hin, dass er auf Seiten Dritter, auf die per Links verwiesen wird, keinen Einfluss hat und damit nicht verantwortlich ist für den Inhalt und den etwaigen Gebrauch dieser Seiten.

Der Betreiber dieser Webseit greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie diese Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier.

Bibeltexte entsprechen dem revidierten Luthertext 1984 in neuer Rechtschreibung und wurden mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Bibelgesellschaft Stuttgart eingestellt – © 1999 Deutsche Bibelgesellschaft Stuttgart.