Siegerzeit

Erster Tag der Olympischen Winterspiele in Pjöngchang. Rennrodeln der Männer, Felix Loch liegt nach 3 Läufen einsam an der Spitze. Mit 125 Sachen rast er durch den Eiskanal. Eine Bombenzeit scheint es zu werden. Da kommt Kurve 9. Er verliert […]

Continue reading »

Glaubwürdig?!

Predigt 2. Korinther 6,1-10, Invokavit, Predigtreihe IV, von Pfarrer Johannes Taig 1 Als Mitarbeiter aber ermahnen wir euch, dass ihr nicht vergeblich die Gnade Gottes empfangt. 2 Denn er spricht (Jesaja 49,8): „Ich habe dich zur willkommenen Zeit erhört und […]

Continue reading »

Seltsame Heilige

Liebe Gemeindeglieder, Was ist nach ihrer Meinung eine Heilige, ein Heiliger? Ich frage sie das bewusst als Evangelische! Gibt es für uns überhaupt Heilige? Ich will diese Frage von drei Seiten beleuchten. Einen Tag nach „Heilige drei Könige“ beginne ich […]

Continue reading »

Aufs Leben

Jahr für Jahr wird erstaunlich schnell umgeschaltet, finden sie nicht auch? Erst vor einer Woche war der Heilige Abend, dann die beiden Feiertage. Dann ist Weihnachten abgehakt. Vielleicht geht deshalb der Abschied so schnell, weil der weihnachtliche Vorspann ja mittlerweile […]

Continue reading »

Gott mit uns

Predigt zur Christmette 2017 in der evangelischen Kirche in Gedern Predigttext: Jesaja 7-10-14 10. Der HERR sprach weiter zu Ahas und sagte: 11. Erbitte dir ein Zeichen vom HERRN, deinem Gott, tief zur Unterwelt oder hoch nach oben hin! 12 […]

Continue reading »

Der Kelch der Mogks

Vor mir steht ein Kelch. Bei festlichen Gelegenheiten trinken wir aus besonderen Gefäßen. Unsere Vorfahren hatten Hochzeitspokale. Die mussten Braut und Bräutigam gemeinsam leeren. Zünfte und Innungen haben sich kunstvolle Zunftpokale anfertigen lassen. Wenn ein Ehrengast kam, wurde ein besonderes […]

Continue reading »

Keine Fake-News

„Fake-News“ könnte zum Wort oder Unwort des Jahres werden. Das Wort hat sich ganz schön gemausert in diesem Jahr 2017. Dank Trump und Twitter, dank Rechtsradikalen und Linken wird jede seriöse oder unseriöse Nachricht von irgendwem gleich gekontert mit dem […]

Continue reading »

Wahnsinn

Predigt Matthäus 10,34-39, 21. Sonntag nach Trinitatis, Predigtreihe III, von Pfarrer Johannes Taig Jesus spricht zu seinen Jüngern: 34 Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, […]

Continue reading »

Höchste Zeit!

Predigt Markus 1,32-39, 19. Sonntag nach Trinitatis, Predigtreihe III, von Pfarrer Johannes Taig 32 Am Abend aber, da die Sonne untergegangen war, brachten sie zu ihm alle Kranken und Besessenen. 33 Und die ganze Stadt war versammelt vor der Tür. […]

Continue reading »

Obergrenzen

Prolog Zank und Streit, Krankheit, Verzweiflung, Not und Elend zerreißen die Welt. Und am Kreuz hängt die ganze Last dieser Welt mit ihrer Angst, ihrer Not, ihrem Elend, ihrem Versagen, mit all ihrer Schuld. Und wir singen gleich, hoffentlich dankbar […]

Continue reading »

Konflikte

Konflikte sind Teil meines Lebens. Ich erlebe immer wieder Situationen, die sich nicht durch die Frage nach Gut und Böse oder richtig und falsch lösen lassen. Das sind Konflikte von Verpflichtungen, die ich fühle – und die manchmal sich gegenseitig […]

Continue reading »

Heil und Heilung

Mit unserem Leben können wir nicht immer zufrieden sein. Wir erleben so Vieles das unvollkommen ist. Wir erleben Ungerechtigkeit und Unfrieden. Wir erleben Streit und Neid. Wir erleben, dass die Skrupellosen, die Menschen, die keine Rücksicht nehmen, den meisten Erfolg […]

Continue reading »
1 2 3 46