Fuerbitten 336

Gott, du bist in tiefster Nacht erschienen. Darum bitten wir dich: sende dein Licht allen denen, die dich nicht kennen wollen, weil sie von deiner Kirche verbittert sind. Zu dir rufen wir: Herr, erbarme Dich … Wir bitten dich für […]

Continue reading »

Fuerbitten 1160

Herr Jesus Christus, Du willst unser Licht sein. Du zeigst uns unsere Wege und öffnest uns die Bahn. Dafür danken wir Dir. Wir bitten Dich: Öffne unsere Herzen für Dich, dass wir dein Licht erkennen. Öffne unsere Herzen füreinander, dass […]

Continue reading »

Verblendung?

Heute hauchen die ersten Tannenbäume ihr ohnehin schon kurzes Leben aus oder haben es bereits hinter sich. Die hellen Kerzen sind wieder in ihren Pappkartons verschwunden. Die Adventskränze längst abgeräumt. In solcher Zeit mutet der Satz „Mache dich auf und […]

Continue reading »

Sonne im Herzen

In seinem Roman „Berlin Alexanderplatz“ schildert Alfred Döblin einen fliegenden Buchhändler, der mit seinem Bücherkarren im Regen steht, kaum etwas einnimmt und darüber verzweifelt ist. Ein Passant tröstet ihn und sagt schließlich: „Lass das Gewettere, hab Sonne im Herzen.“ Damit […]

Continue reading »

CMB

Liebe Gemeinde, heute feiern wir das Fest „Epiphanias“, das Fest der Erscheinung. Gott ist Mensch geworden in jenem Kind in der Krippe, dessen Geburt wir vor wenigen Tagen bejubelt haben. Gott ist Mensch geworden. Oder andersherum: wir erkennen Gott in […]

Continue reading »

Aspekte unseres Glaubens

Liebe Gemeinde, wir feiern heute das Erscheinungsfest, Epiphanias. Wir haben es im biblischen Spruch für heute gehört: "Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint jetzt." Wie konkret man sich dieses Vergehen der Finsternis vorgestellt hat, erfahren wir in unserem […]

Continue reading »

Erscheinungsfest

Liebe Gemeinde, hätten Sie’s gewusst? Epiphanias ist das zweitälteste christliche Fest nach Ostern und wird heute am 6. Januar begangen. An diesem Tag wird die Offenbarung der Göttlichkeit, Epiphanie, des Herrn gefeiert. Das Fest Epiphanias ist bis heute natürlich nicht […]

Continue reading »

Psalm 521

<i>Heilsrufe für den König der Könige</i></p> Verleih, o Gott, Gerechtigkeit dem neugebornen König, die Menschenwürde bringe er den Ausgegrenzten jetzt zurück. Wie die Gestirne leuchten, soll er strahlen, sein Stern aufgeh’n und ewig sein.</p> Wie Regen die Natur zum Blühen […]

Continue reading »

3x Johannes

Liebe Gemeinde! Wer ein Mensch ist, hängt ganz entscheidend davon ab, in welchem Zusammenhang man ihn betrachtet. Ob er ein Rädchen im System ist, menschliche Ware, ein Abbild Gottes oder gar Gott selbst hängt von der gesamten Weltsicht ab, in […]

Continue reading »

Unvorstellbar

<i>[Weihnachten und das Ende der Festzeit – die Flutkatastrophe und kein Ende der schlimmen Nachrichten – der Predigttext, die Jahreslosung: Ich spreche im vorliegenden Rohentwurf von „Unvorstellbarem“, damit die HörerInnen sich das Unvorstellbare imaginierend vorstellbar werden lassen. Von der Nachricht […]

Continue reading »

G + W + M

Witz im Eingangsteil: Ein Pfarrer kommt zum Taufgespräch zu einem jungen Paar, das vor ein paar Monaten ein schwarzes Baby adoptiert hat. Soweit alles in bester Ordnung; nur was den Pfarrer verwirrt: Auf dem Esstisch, auf dem Couchtisch liegen mehrere […]

Continue reading »

Besuch an der Krippe

Liebe Gemeinde – nicht bloß die Katholiken, auch wir Protestanten sprechen lieber vom Dreikönigstag, wenn wir dieses Fest meinen, nicht, wie es eigentlich richtig wäre, von Epiphanias bzw. vom Erscheinungsfest. Das ist nur ein Zeichen dafür, wie sehr sich Phantasie […]

Continue reading »

Das Licht Gottes

Liebe Gemeinde: Paulus ist bekannt geworden als ein großer Verkündiger des Evangeliums Jesu Christi. Seine Missionsreisen, die er damals unternommen hat, übersteigen in der Entfernung und in der Dauer immer noch viele Reise, die wir heute so bequem unternehmen können. […]

Continue reading »

Das Licht ist da!

Liebe Gemeinde, heute feiern wir Epiphanias, das Weihnachtsfest in der Ostkirche, den Dreikönigstag in der katholischen Kirche. Im Weihnachtsfestkreis ist das noch ein Höhepunkt. Bis heute steht auch noch der Weihnachtsbaum. Epiphanias das ist das Fest der Erscheinung des Lichts […]

Continue reading »

Kyrie 334

Gott, du bist unser Licht und leuchtest für uns. Aber so oft vergessen wir dein Licht und lassen uns blenden von den vielen eingebildeten Leuchten unserer Gesellschaft. Viel zu oft lassen wir uns blenden von unseren eigenen Zielen und Wünschen. […]

Continue reading »