Kyrie 852

Deinen Advent feiern wir, deine Ankunft – und müssen dir doch bekennen wie oft wir deiner Ankunft im Wege stehen. Wir haben uns eingerichtet in einen Alltag voller leerer Betriebsamkeit, voller sinnloser Erfüllung. Wir trauen uns oft einfach nicht, alles […]

Continue reading »

Kyrie 875

Wir warten auf die Erscheinung des lebendigen Gottes und müssen gleichzeitig feststellen wie sehr unser Alltag, unser Leben dieser Hoffnung widerspricht. Wir schmücken Häuser und Wohnzimmer, aber unser Herz ist woanders. Wir kaufen Geschenke und verstecken unsere Liebe. Wir freuen […]

Continue reading »

Kyrie 1154

Du willst kommen, um uns zu besuchen, du willst bei uns wohnen und unserem Leben neue Hoffnung geben. Aber wir spüren, wie wenig wir deine Nähe zulassen, wie sehr wir beschäftigt sind mit unserem Advent und wie wenig mit deinem […]

Continue reading »

Kyrie 266

Heute sind wir versammelt, weil wir Kraft brauchen, Kraft unser Leben zu leben, unseren Glauben zu bezeugen. Wir bekennen wie oft es uns nicht gelingt, wirklich überzeugend zu leben. Wie oft wir Zeichen des Advents sehen, Adventskerzen anzünden, ohne wirklich […]

Continue reading »

Kyrie 292

Da gibt es immer wieder Streit – in deiner Gemeinde Herr – unter den Menschen, zu denen du kommst. Und es ist nicht immer ein Streit, der der Klärung dient, sondern oft einer, in dem wir uns, unsere Meinung und […]

Continue reading »