Kyrie 939

Manchmal versteh ich deine Wege nicht, guter Gott. Manchmal kann ich nicht akzeptieren, dass du auch die Menschen liebst, die ich für nicht liebenswert halte. Manchmal meine ich, ich wüsste es besser als du. Dann will ich nicht staunen über […]

Continue reading »

Kyrie 863

Manchmal sitzen wir im Eck und sind traurig. Zu einem Häufchen Elend werden wir, weil uns auffällt, was falsch läuft in unserem Leben. Wir sehen unsere Fehler und unser Versagen. Wir sehen, was wir anrichten mit unserem Stolz und unserer […]

Continue reading »

Kyrie 794

Heute Morgen sind wir deine Gäste, willkommen an deinem Tisch. Du hast uns eingeladen, und wir haben uns einladen lassen. Uns alle hast du eingeladen als deine Gemeinde: uns, die Glaubenden und Zuversichtlichen, uns, die Zweifelnden und Fragenden, uns, die […]

Continue reading »

Kyrie 441

Was uns belastet, Gott, das mag in dieser Stunde jede und jeder dir selbst sagen. Das Leben ist schön, aber manchmal ist es doch wie eine zersprungene Scheibe; und wir wissen nicht, wie wir den Schaden heilen sollen. Darum bitten […]

Continue reading »

Kyrie 440

Gott unser Vater, wir beten dich an in deinem Sohn Jesus Christus, dem Kind des jüdischen Volkes. Gott, wir sprechen die Worte der hebräischen Bibel in unserer Sprache, denn sie sind uns auch heute noch klar und deutlich. Gott, wir […]

Continue reading »