Sei bei den Menschen

Gott, sei bei den Menschen,
die Schuld auf sich geladen haben.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Begleite die Menschen,
deren Leben verpfuscht scheint.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Behüte die Menschen,
die bekennen,
was falsch war in ihrem Leben.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Beschütze die Menschen,
die versuchen ihre Verantwortung zu leben.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Bleibe bei den Menschen,
die Liebe suchen
und hilf ihnen,
Liebe bedingungslos zu schenken.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Bewahre die Menschen,
die Angst haben vor dem Tod,
vor dem eigenen Tod
oder vor dem Sterben eines geliebten Menschen.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Misch dich ein in das Leben der Menschen,
die Gutes tun wollen.
Hilf ihnen das Richtige zu tun.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

Sei bei den Menschen,
die Macht haben
und hilf ihnen Liebe und Verantwortung zu leben.
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

[Stille Fürbitte]
Zu dir rufen wir:
Herr, erbarme dich …

drucken