Leben in Glaube, Liebe, Hoffnung …

Bleibe du mit deinem Segen bei den Kindern,
die wir taufen.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Bleibe du in unseren Familien,
dass sie Orte der Liebe und Zuneigung werden.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Behüte die Menschen,
die sich für andere Menschen einsetzen.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Sei bei allen,
die an dich glauben,
dass sie fröhlich und überzeugend ihren Glauben leben können.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Bleibe bei den Menschen,
die diakonisch leben,
die für andere da sind.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Nimm dich derer an,
die krank oder einsam leben,
deren Leben so wenig Sinn zu ergeben scheint.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Bleibe bei den Menschen,
deren Beziehungen brüchig geworden sind,
die Halt suchen
und nicht finden.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Kümmere dich um Menschen,
die arbeiten wollen und nicht können.
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

[Stille Fürbitte]
Zu dir rufen wir: Herr, erbarme dich …

Schenke uns deinen Geist,
dass wir leben
in Glaube, Liebe und Hoffnung.

drucken