Alles soll so bleiben …

Du, Gott, willst eine neue Welt schaffen – mit uns.
Und doch müssen wir bekennen,
dass wir uns lieber in der alten Welt einrichten,
in dem, was wir kennen.
Alles soll so bleiben, wie es ist,
sagen wir dann manchmal
und merken gar nicht,
wie wir so verhindern,
dass dein Reich kommt.

Zu dir dürfen wir rufen:
Herr erhöre uns und erbarme dich unser …

drucken